2006     2007     2008     2009     2010     2011     2012     2013    2014     2015     2016     2017     2018     2019     2020     2021

 

Veranstaltungstermine 2021



SELBSTHILFEGRUPPE
Stimmenhören


Für Menschen, die dieses nahezu unerforschte
Phänomen begleitend zu einer Psychose, als
Symptom des Krankheitsbildes der Schizophrenie erleben
oder unter psychischen Belastungen verschiedenster Art zu leiden haben.

Ebenso können unsichtbare Stimmen aber auch ohne
Verbindung zu psychischen Verunsicherungen auftreten,
und Sie möchten darüber informiert sein.

Eine Besonderheit unserer Gruppe ist, dass sie nicht ausschließlich
für Stimmen hörende Menschen gedacht ist, sondern auch für deren Angehörige und professionelle Begleitpersonen.

Das Motto des Welttags Stimmenhören 2019
war "Hören auf die Erfahrenen"
verschiedene Selbsthilfegruppen stellten sich vor.
"Selbsthilfe schafft Raum für's Leben!"

Ankündigungs-pdf

  Homepage

Frau Magistra Anna Gnant ist ab September 2020 in Karenz.
Ich ziehe mich aus verschiedenen Gründen ebenfalls zurück.
Die Gruppe wird deshalb derzeit in Selbstverantwortung der
Teilnehmer in anderen Räumlichkeiten weitergeführt.
Für Gespräche über das Phänomen und Fragen zum Gruppenbesuch stehe
ich als langjährige Stimmenhörerin
aber sehr gerne auch weiterhin zur Verfügung.
Sie erreichen mich unter 01/923 67 95
oder unter monika@mikus.at

!!! A C H T U N G !!!

Die nächsten Gruppentreffen finden
ab 11 Uhr bis 13 Uhr statt.
  Am Montag den 1. März 2021
ist der nächste Termin.

BITTE, BEACHTEN SIE AUCH FOLGENDE ÄNDERUNG!!!
Die nächsten Gruppentreffen werden zur selben Zeit
 aber am
Freitag angeboten.
Der erste Termin ist Freitag der 19. März 2021,
danach können Sie die Gruppe
alle zwei Wochen besuchen.
Am 2. April 2021 Freitag vor Ostern treffen sich die TeilnehmerInnen
aber nicht 1040 Wien, Phorusgasse 10
sondern am Schwedenplatz beim Eissalon um 11 Uhr.

Am 16. April 2021, wenn  keine  Verlängerung  der ab 1. April geltenden strengen
Maßnahmen angeordnet wird, treffen wir einander wieder in den
Räumlichkeiten von "Leben ohne Krankenhaus". 


  Wir hoffen, dass auf Grund der Covid-19-Bestimmungen
keine weitere Verschiebung mehr notwendig sein wird!
Der Verein "Leben ohne Krankenhaus" stellt der
Gruppe, die kostenlos besucht werden kann,
Räumlichkeiten zur Verfügung.
Danke! Danke!
4. Bezirk Phorusgasse 10 ( 13 a - Station Leibenfrostgasse)


Auf Grund der Corona Maßnahmen ist Ihre Voranmeldung notwendig!
Bitte melden Sie Sich derzeit vor jeder Gruppe
zwischen 10 und 14 Uhr an: 0664/5485573

Bitte kommen Sie mit Mund-Nasen-Schutz (FFP-2-Maske),
und  halten Sie besonders auch den Sicherheitsabstand ein!


***************