2006     2007     2008     2009     2010     2011     2012     2013    2014     2015     2016     2017     2018     2019

 

Veranstaltungstermine 2010

 


 

Beim diesem "2nd. World Hearing Voices Congress",

 

 

 

 

Im Herbst 2010 erhielt ich die Chance, mit  dem Stimmenhör-Team von "Exitsozial"

www.stimmenhören.at  nach England zu reisen.

 

Wie anschließend im "Wiener Trialog", wurde auch, mitten im "Sherwood Forest", das Thema:

"Neuroleptika zwischen Nutzen und Schaden" sehr ernst genommen!

Bitte informieren Sie sich zum Wohle unserer Gesellschaft!

http://www.dgsp-ev.de/fileadmin/dgsp/pdfs/Wissenschaftliche_Artikel/Aderhold_Neuroleptika_minimal_12-2014.-Januar.pdf


 

 Vielen, vielen Dank für Ihr Interesse! Ihre Monika Mikus

 


 

  

***

 

 

DER ERSTE ÖSTERREICHISCHE

"STIMMENHÖR-INFO-ZEITUNGSSTAND"

Aula, der Josef Schöffel-Schule, Mödling bei Wien

"World Mental Health Day 2010"

Eine Veranstaltung der Windhorse Akademie

                   

 

 

 

 

Das Phänomen "Stimmenhören"

kann auch während Ihrer Veranstaltung seine vielfältigen Sichtweisen präsentieren,

denn ich würde Sie sehr gerne, als Stimmenhörerin unterwegs,

mit internationalen Informationen besuchen.

Da ich jetzt schon 28 Jahre gesellschaftliche Lebenshilfe

durch eine Pension in Anspruch nehmen darf,

bin ich keine Belastung für Ihr Veranstaltungsbudget!

 

MIT KOSTENLOSEM @ VERSAND VON

VORTRÄGEN UND ARTIKELN

 

Klicken Sie bitte mein Versandlogo an,

um Vorträge- und Artikel durchzusehen.

 

 

 

 

Bitte, richten Sie eventuelle Einladungen zu Veranstaltungen, sowie Versandwünsche an

monika@mikus.at

 

Freude am Tätigsein ist meine Triebfeder und mein Lohn!

 

 

***

 

SFU

 

Hören Sie Stimmen?

     Dann sind Sie vielleicht interessiert, sich über dieses uralte Phänomen mit Menschen,
die ähnliche Erlebnisse haben, auszutauschen.

 

     Am Montag den 12. April 2010, fand der erste therapeutisch begleitete

Erfahrungsaustausch für Stimmen hörende Menschen

an der Sigmund Freud Privat Universität  statt.

Da  für die regelmäßige Weiterführung der Gruppe

die Anzahl der StimmenhörerInnen im Augenblick noch zu gering ist,

möchte ich Sie ersuchen sich weiter anzumelden.

 

Mehr über die neue Stimmenhör-Selbsthilfegruppe

und wie Sie sich anmelden können erfahren Sie hier.

 

 

An der Sigmund Freud Privat Universität Wien

wurde auch die Erste Österreichische Dokumentation "DIE STIMMEN" schon dreimal,

im Rahmen der Vorlesung"psychosoziale Interventionsformen" gezeigt,

während der ich meine Erfahrung bereits seit ein paar Jahren vorstellen darf.

In der Antistigmaspalte können Sie die Dokumentation bei AMAZON bestellen.



"Schizophrenie in Bewegung"

XII. Tagung "Die subjektive Seite der Schizophrenie"

24. Februar bis 26. Februar 2010

Programm